KW V4 Racing

KW V4 Racing – 3-Wege einstellbare Rennsportdämpfertechnologie mit Ausgleichsbehälter

KW V4 Racing steht für Singletube-Dämpfer mit externem Reservoir, Spiralfeder-Ventiltechnik und 3-Wege Dämpferkrafteinstellung (optional 2-Wege). Die Grunddruckstufe verfügt über ein individuell vorkonfigurierbares Midspeed-Ventil – zusätzlich zur High- und Lowspeed Druckeinstellung kann damit der Übergangspunkt von einer progressiven in eine degressive Kennliniencharakteristik variiert werden. Die einstellbare Zugstufe kann über eine umfangreiche Anzahl an Nadelventilen und Spiralfedern mit einer linearen, progressiven oder degressiven Charakteristik optimal für den Einsatzzweck konfiguriert werden. 
Die STRS3A Technologie überzeugt durch höchste Zuverlässigkeit und geringen Wartungsaufwand.

Details auf einen Blick

  • SingleTube-Dämpfer
  • Separate Druck- und Zugstufenventile
  • 2/3-Wege einstellbar
  • Dämpfer oder höheneinstellbare Rennsportfederbeine
  • Dämpferkrafteinstellung: 18 bzw. 22 Klicks Zugstufe; 18 Klicks Druckstufe im Lowspeed; 18 Klicks Druckstufe im Highspeed
  • Vorkonfigurierbares Druckstufen-Midspeed-Ventil
  • Individuelle Kennliniengestaltung für eine lineare, progressive oder degressive Charakteristik
  • Kolbenstangendurchmesser: 18 / 22 mm
  • Kolbendurchmesser: 35 / 36 / 40 / 43 mm
  • McPherson-Federbeine in Upsidedown-Ausführung
  • Linearlager-Ausführung mit 40mm Upsidedownpatrone
Einsatz Beispiele

Porsche 991 GT3 R, BMW Z4 GT3, Scuderia Cameron Glickenhaus SCG003 C Eigenbau-Rennfahrzeuge.

Für Rundstrecke, Berg, Slalom und Rallye.

Weitere Infos
» KW product range (PDF)
» Details
» Photo Gallery

request


» Icons explanation